Datenschutz

Datenschutz

Kundenservice

0 800 555 62 73(kostenlos aus Deutschland)

+49 30 340 92 963(außerhalb Deutschlands)

andrea.aphroditetravel

Montag - Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Samstag - Sonntag Geschlossen

Temptation Cancun

Temptation Cancun

Informationen zum Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig und wir sind uns der Verantwortung bewusst, dass Sie ein hohes Maß an Vertrauen in uns voraussetzen. Wir versprechen Ihnen daher nicht nur, dass wir Ihr Vertrauen nicht missbrauchen werden, sondern nehmen Ihre Privatsphäre auch sehr ernst und werden alles tun um diese zu schützen.

Was wir für Ihre Privatsphäre tun

In den letzten Jahren haben wir einige wichtige Änderungen an unseren Systemen vorgenommen um Ihre Privatsphäre zu schützen und die Diskretion gegenüber Dritten zu wahren: Wir haben zum Beispiel unseren Firmennamen in BlueFields geändert, ein Name der keine Rückschlüsse auf Ihre gebuchte Reise bei uns zulässt. Auf Kreditkartenabrechnungen steht lediglich BlueFields GmbH. Onlineüberweisungen tätigen Sie ebenfalls an die BlueFields GmbH.

Unsere Server entsprechen dem Stand der Technik und werden durch Virenscanner und Firewalls geschützt sowie ständig gewartet. Sämtliche Computersysteme werden auf dem neusten Stand gehalten. Es gibt sowohl technische als auch administrative Sicherheitsverfahren die wir anwenden.

Zugang zu Ihren Daten haben nur befugte Personen und auch nur zur Abwicklung von Reiseleistungen oder zum Zwecke des Kundenservices. Auch wenn es keinen 100%igen Schutz im Internet gibt, wo immer auch persönliche Daten eingegeben werden sind diese mittels SSL Verschlüsselung bei uns gesichert.

Die Erhebung und Bearbeitung sowie Verwendung Ihrer persönlichen Daten erfolgt im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten wir von Ihnen benötigen und auf welche Weise wir diese Daten verarbeiten.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten, sind Angaben zu Ihren persönlichen oder sachlichen Verhältnissen, durch die ein Rückschluss auf Ihre Identität möglich ist. Eine Speicherung Ihrer Daten erfolgt wenn Sie diese auf unseren Webseiten eingeben, uns per e-Mail zusenden oder uns telefonisch übermitteln.

Wir erheben und speichern personenbezogene Daten von Ihnen ausschließlich zur Angebotserstellung, Vermittlung und Abwicklung von den von Ihnen gewünschten Reiseleistungen, Angebote und Dienstleistungen. Insbesondere bei der Buchung einer durch uns vermittelten Reise.

Persönliche Daten die wir speichern sind: Ihre Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Ihre Telefon- und/oder Faxnummer, Ihre e-Mail Adresse, IP-Adresse, sowie Ihre Geburtsdaten wenn wir Ihnen einen Flug vermitteln, einen Mietwagen anmieten oder eine Reiseversicherung abschließen möchten. Wenn Sie eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche Erklärung der anderen Reisenden übernommen haben speichern wir ebenfalls die Vor- und Nachnamen der anderen Reisenden, sowie Ihre Geburtsdaten wenn Sie einen Flug buchen, einen Mietwagen anmieten oder eine Reiseversicherung abschließen möchten.

2. Personenbezogene Daten

Ihre Daten werden von uns für die Erstellung von Angeboten, Rechnungen und für Reiseunterlagen genutzt. Weiterhin übermitteln wir Ihre Daten an Hotels, Fluggesellschaften, Kreditkartengesellschaften und andere Leistungserbringer die mit der Reiseabwicklung durch Sie oder uns beauftragt wurden. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten nur an uns bekannte und zur Leistungserbringung notwendige Dritte übermitteln. Weiterhin übermitteln wir nur jene Daten die zur Abwicklung der Leistung erforderlich sind.

3. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten bei Flugbuchungen

Nach amerikanischen Gesetz werden dem US Department of Homeland Security (DHS) Reise und Buchungsdaten, sogenannte Passengers Name Records, ( PNR) von Fluggesellschaften vor Reiseantritt übermittelt. Dies gilt für Flüge die in, aus oder über die USA durchgeführt werden. Diese Daten dienen in erster Linie dazu den Terrorismus und andere schwere Verbrechen zu bekämpfen. Diese Daten können mit weiteren Daten abgeglichen werden. Die PNR's werden 3 Jahre und 6 Monate gespeichert und können an andere Behörden weitergegen werden. Zu diesen Daten kommen die Daten aus Ihrem Reisepass, die Advanced Passenger Information (API). Eine ausführliche Erklärung zur Verwendung von Ihren Daten können Sie in der Entscheidung 2004/535/EG der EU Kommission nachlesen.

4. Weitere Dienste wo wir Daten zu Ihrer Person abfragen

Beim Besuch unserer Webseite müssen Sie sich für bestimmte Dienste (Forum, Bewertungen, Reiseberichte etc.) anmelden um die Angebote nutzen zu können. Wenn Sie sich zu weiteren Diensten auf unseren Webseiten anmelden fragen wir nach Daten wie Name, Vorname, E-Mail-Adresse. Es steht Ihnen frei für diese Dienste einen Fantasienamen zu nutzen. Soweit wir Sie in unseren Formularen um weitere Information bitten, sind diese Angaben stets freiwillig und als solche gekennzeichnet.

5. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren.

Wir machen Sie darauf Aufmerksam, dass wir Ihre IP-Adresse auf 3 Stellen kürzen um eine anonymisierte Erfassung zu gewährleisten.

6. Cookies

Um bessere Funktionen auf unserer Website zu ermöglichen, können wir einen oder mehrere Cookies in Ihren Internet-Browser hinterlegen. Wenn wir Cookies verwenden, weisen wir gesondert auf den Nutzungsumfang hin.

7. Links auf unseren Webseiten

Wir könnten Links zu anderen Webseiten auf unseren Webseiten einsetzen. Allerdings kann es sein, dass diese Webseiten nicht über dieselben Datenschutzbestimmungen wie wir verfügen. Wir sind daher nicht verantwortlich und haben auch keinen Einfluss auf diese Webseiten oder Angebote.

8. Nutzung unser Webseiten Dienste

Sie sind verantwortlich für sämtliche Inhalte die Sie auf unseren Servern hochladen oder uns zusenden. Dies gilt insbesondere für die Einhaltung von Urheberrechten an Fotos, Texten und Inhalten sowie den Datenschutzrichtlinien. Für diese Zwecke speichern wir die IP-Adresse zu den hochgeladenen Inhalten. Mit dem anmelden zu bestimmten Diensten auf unserer Webseite, erkennen Sie die Nutzungsbedingungen unserer Webseite an.

9. Aufbewahrungsfristen und Speicherdauer

Nach § 257 HGB sind wir gesetzlich verpflichtet steuerliche und handelsrechtliche Aufzeichnungen aufzubewahren. Erst nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen von 6 bzw. 10 Jahren werden die Daten bei uns gelöscht. Sie sind berechtigt jederzeit und kostenlos Auskunft über Ihre, bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten. Auch sind Sie berechtigt Ihre Einwilligung(en) die Sie uns gegeben haben um eine Leistung zu erbringen, jederzeit zu widerrufen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, die Löschung, Sperrung oder Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen. Davon ausgenommen sind Daten die einer gesetzlichen Bestimmung entgegenstehen, insbesondere abrechnungstechnische oder buchhalterische Daten.

10. Ihre Zustimmung zur Datennutzung

Wenn Sie unserer Webseite nutzen, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung unsere Datenschutzbestimmungen und somit auch die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen für unsere Webseiten zu erteilen. Um Ihre Einwilligung zur Datennutzung zu widerrufen, die Löschung Auskunft, Berichtigung oder Sperrung zu beantragen, schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail oder ein Fax.

11. Verkauf Ihrer Daten

Ein Verkauf Ihrer persönlichen Daten wird von uns ausdrücklich ausgeschlossen.

12. Änderungen

Diese Datenschutzbestimmung ist ab dem 01.08.2016 gültig. Sollten sich Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen ergeben, so werden wir Sie darüber informieren. Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben können Sie uns jederzeit eine E-Mail schicken oder uns einfach anrufen.

  • Logo Desire Riviera Maya Resort
  • Logo Temptation Cancun Resort
  • Desire Pearl Resort